Seminardetails



Shiatsu 6 inkl. Elementares Kochen

English Text

Kurs Nr.: 21102060
Beginn: 29.07.2021 - 18:00 Uhr
Ende: 08.08.2021 - 09:00 Uhr
Dozenten: Steven Grütter
Wilfried Rappenecker
Veranstaltungsort: Kiental
   
Beschreibung: Stufe 6 - Meridianshiatsu 3

Kursinhalte

Schwerpunkt dieses Kurses ist die Vertiefung der Kenntnisse der Meridianverläufe und die differenzierte Meridianarbeit mit einem klaren Fokus. Bereits gelernte Shiatsu-Techniken werden verfeinert, neue kommen hinzu – so die Arbeit mit dem Ellenbogen und mit dem Knie. Mit der Hara-Diagnose wird ein weiteres Element des Diagnoseprozesses vorgestellt. Die Anwendung der Theorie der Fünf Wandlungsphasen in der Praxis wird ein wertvolles Arbeitsinstrument. Die Arbeit mit Kyo und Jitsu-Mustern im Meridianverlauf wird vertieft. Die Teilnehmer werden in die intuitive Wahrnehmung des Körperraumes (Ganzkörper-Schauen) eingeführt; erste Techniken des Lokalen Shiatsu werden gezeigt. Die Hohe Position wird verfeinert. Prinzipien der gesunden Ernährung und des Kochens werden erweitert. Weiterhin werden die Osteopathischen Grundtechniken an einem Reviewtag wiederholt und weiter vertieft.

Kursziele

Am Ende dieses Kurses werden Sie:
  • sinnvoll und effektiv und mit einem klaren Fokus mit den Meridianen des Shiatsu arbeiten
  • Kyo- und Jitsu-Muster im Meridianverlauf erkennen und sie differenziert berühren
  • die Theorie der Fünf Wandlungsphasen mit Gewinn in der Praxis anwenden
  • Ellenbogen und Knie als Instrumente im Shiatsu sicher einsetzen
  • die Hara-Diagnose als wichtige Informationsquelle in Ihren Behandlungen nutzen
  • lokale Beschwerden mit einfachen lokalen Techniken behandeln
  • den Körperraum eines Klienten und relevante Muster darin wahrnehmen
  • sicher in der Hohen Position Shiatsu geben
  • weitere Körperübungen und Meditationen kennen gelernt haben
  • ein tieferes Verständnis dafür haben, wie Sie mit Kochen bestimmte Wirkungen erzielen können und praktische Beispiele für den Zusammenhang zwischen Kochen und Gesundheit kennengelernt haben
  • die osteopathischen Grundtechniken vertieft und gefestigt haben

Zielgruppe

Teilnehmer der Shiatsu Ausbildung der ISS Kiental oder anderer Ausbildungsinstitute.

Voraussetzungen

Besuch der Stufen 1-5 an der ISS Kiental oder äquivalente Kurse an anderen Ausbildungsinstituten.

Bemerkung

76 Stunden Aus-/Fortbildung, EMR/ASCA konform.

Weitere Informationen

Zwischen der Stufe 4 und 6 sind insgesamt mindestens 20 Behandlungen zu geben (davon sind mindestens 10 in Berichten festzuhalten). Nach der Stufe 5 sind mindestens 2 Tutorien bei verschiedenen Lehrern zu absolvieren. Zwischen den Stufen 5 und 6 ist mindestens 1 Mentorat zu absolvieren. Am Nachmittag vor Beginn der Stufe wird von 14.00 - 17.00 die Zwischenprüfung abgenommen. Der Fragenkatalog ist auf GoogleDrive abrufbar.
   
Kurskosten: CHF 1430.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)
Frühbucherpreis: CHF 1285.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn, bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB. Die unten aufgeführten Preise für Kost & Logis sind dabei um 5% ermässigt.
m-1
Kurtaxe: zzgl. Kurtaxe 3.00 CHF pro Übernachtung

Klicken Sie auf 'Anmelden' um sich für diesen Kurs anzumelden.



Shiatsu 6 incl. Cooking class


Course No.: 21102060
Start: 29.07.2021 - 18:00
End: 08.08.2021 - 09:00
Teachers: Steven Grütter
Wilfried Rappenecker
Venue: Kiental
   
Description: Level 6 - Meridian Shiatsu 3

Course content

The main focus of this course will be to deepen your knowledge of the meridian pathways and to work more differentiated with the meridians by having a clear focus. The Shiatsu techniques you have learned before will get more refined and new ones will be added - for instance working with the elbows and knees. With Hara Diagnosis a new diagnostic tool is introduced. The application of the theory of the five-transformation phases in practice becomes a valuable work instrument. Working with kyo and jitsu patterns will be deepened. Participants will learn Whole Body Viewing, an intuitive perception of the body space of a client. First techniques of the local Shiatsu are shown. The technique of High Position is deepened. Principles of healthy eating and cooking are expanded. Furthermore, the osteopathic basic techniques are repeated and further developed on a review day.

Course aim

At the end of this course you will:
  • be able to work with a clear focus on the meridians
  • recognize kyo and jitsu patterns and know how to touch them
  • use hara diagnosis as an important source of information
  • know how to apply successfully the theory of fife elements and its interaction in practice
  • use elbows and knees as instruments in your treatments
  • treat local issues with simple local techniques
  • perceive the whole body space of your client and notice relevant patterns within this space
  • feel more secure when choosing the high position
  • have learned further exercises and meditations
  • learn the meaning of five elements in the art of cooking and learn new ways of preparing meals
  • have deepened and consolidated the basic osteopathic techniques

Target group

Students of the shiatsu training of the ISS Kiental or other schools.

Requirements

Attendance in Level 1-5 at the ISS or equivalent courses at other institutes.

Remarks

76 hours education/advanced training EMR/ASCA compliant.

Further Information

Further information

A total of at least 20 treatments must be given between levels 4 and 6 (of which at least 10 must be recorded in reports). After level 5 at least 2 tutorials with different teachers have to be completed. Between levels 5 and 6 at least 1 mentoring session has to be completed. On the 1st day the intermediate examination is held from 14.00 - 17.00. The list of questions is available on GoogleDrive.
   
Tuition: CHF 1430.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax)
Early Bird Tuition: CHF 1285.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax). The early bird tuition is only granted after a advanced payment of 20% 14 days after the course registration and payment of the remaining fees 60 days before the course starts. See general terms and conditions (AGB) for details (no. 8, 20 and 21). For early bird registration the below prices for full board and lodging are reduced by 5%.
m-1
Visitor's tax: Additional visitor's tax of 3.00 CHF per night.

Click on 'Register' to register for the course directly.