Seminardetails



Shiatsu 10

English Text

Kurs Nr.: 23102100
Beginn: 12.11.2023 - 18:00 Uhr
Ende: 16.11.2023 - 09:00 Uhr
Dozent: Jürgen Westhoff
Veranstaltungsort: Kiental
   
Beschreibung: Stufe 10 - Therapeutische Konzepte in der Praxis

Kursinhalte

In diesem Kurs werden die meridianfreie Orientierung mit der energetischen Meridianarbeit und den Osteopathischen Techniken zusammen geführt. Grundlage dieses Shiatsu ist die Wahrnehmung des ganzen Menschen in seinem energetischen Raum; der/die TherapeutIn entscheidet, welche der zur Verfügung stehenden Techniken (Arbeit mit Kyo-Jitsu-Mustern, Meridianshiatsu oder Osteopathischen Techniken) sie im gegebenen Fall einsetzt. Die energetische Meridianarbeit wird weiter vertieft. Die Studierenden haben Themen zu konkreten Erkrankungen und Beschwerdebildern vorbereitet und präsentieren diese mit Skripten und Kurzvorträgen. Themen wie ‚Was ist Gesundheit und was Krankheit’, ‚Absichtslosigkeit’ oder ‚Wie wirkt Shiatsu eigentlich’ werden erörtert. Visionen und Pläne für die Zeit nach der Ausbildung werden ausgetauscht und besprochen.

Kursziele

Am Ende dieses Kurses werden Sie:
  • die Meridianarbeit mit der meridianfreien Arbeit mit Kyo- und Jitsu-Mustern und mit den Osteopathischen Techniken verbinden
  • ein tieferes Verstehen darüber haben, wie Sie den unterschiedlichsten Situationen in einer Shiatsu-Praxis in klaren und fokussierten Behandlungen begegnen können
  • neue Kenntnisse über eine Reihe von Erkrankungen und Beschwerdebilder haben und wissen, wie Sie betroffene Klienten mit Shiatsu effektiv unterstützen können
  • wissen, wie Sie sich bei in der Praxis allfällig auftretenden Fragen kompetent informieren können
  • ihr Shiatsu einschätzen können und entscheiden, welche Schritte für die weitere Entwicklung bis zur Diplomprüfung und darüber hinaus erforderlich sind
  • wissen, wie Sie sich auf die Diplomprüfung und die eidgenössische Höhere Fachprüfung Komplementärtherapie vorbereiten können

Zielgruppe

Teilnehmer der Shiatsu Ausbildung der ISS Kiental oder anderer Ausbildungsinstitute.

Voraussetzungen

Besuch der Stufe 1-9 der ISS oder äquivalente Ausbildung an einem anderen Ausbildungsinstitut.

Bemerkung

54 Stunden Ausbildung, EMR/ASCA konform.

Weitere Informationen

Zwischen der Stufe 9 und 10 sind insgesamt mindestens 20 Behandlungen zu geben (davon sind mindestens 20 in Berichten festzuhalten). Zwischen den Stufen 9 und 10 ist mindestens 1 Tutorium und 1 Mentorat zu absolvieren.

Bis Stufe 10 ist die erste Fallstudie fertig gestellt.

Zwischen der Stufe 10 und der Anmeldung zur Diplomprüfung sind insgesamt mindestens 20 Behandlungen zu geben, die alle (mindestens 20) in Berichten festzuhalten sind. Es sind mindestens 1 Tutorium und 2 Mentorate zu absolvieren.

Zwischen der Stufe 2 und der Anmeldung zur Diplomprüfung sind mindestens 6 Hospitanzen bei LehrerInnen der Schule, anderen akkreditierten MentorInnen oder SGS-anerkannten TherapeutInnen zu absolvieren.
Zwischen der Stufe 5 und der Anmeldung zur Diplomprüfung sind mindestens 7 Mentorate bei LehrerInnen der Schule und anderen akkreditierten MentorInnen zu absolvieren.

Zwischen Stufe 10 und der Anmeldung zur Diplomprüfung sprüfung sind zwei weitere Fallstudien zu schreiben und eine Diplomarbeit (supervidiert) ist zu erstellen. Alle Examensunterlagen müssen spätestens 12 Wochen vor dem Prüfungstermin beim ISS Kursmanagement eingehen. Weitere Informationen finden sich im Studentenhandbuch und bei GoogleDrive.
   
Kurskosten: CHF 1015.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)
Frühbucherpreis: CHF 910.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn, bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB. Die unten aufgeführten Preise für Kost & Logis sind dabei um 5% ermässigt.
m-1
Kurtaxe: zzgl. Kurtaxe 3.00 CHF pro Übernachtung

Klicken Sie auf 'Anmelden' um sich für diesen Kurs anzumelden.



Shiatsu 10


Course No.: 23102100
Start: 12.11.2023 - 18:00
End: 16.11.2023 - 09:00
Teachers: Jürgen Westhoff
Venue: Kiental
   
Description: Level 10 - Therapeutic concepts in your Shiatsu practice

Course content

In this course the meridian free orientation is combined with meridian work and osteopathic techniques. This happens on the basis of the perception of the whole person in her/his body space; the therapist decides which of the available techniques (energetic kyo-jitsu patterns, meridian Shiatsu or osteopathic techniques) s/he wants to use in any given case.
Energetic work is deepened. For this level students prepare topics about concrete diseases or complaints and present them in written form and as a short lecture in front of the class. Topics such as "What is health and what is disease?", "No intention" or "How does Shiatsu actually work?" are looked at more closely. Visions and plans for after the training are shared and discussed.

Course aim

At the end of this course you will:
  • be able to connect meridian work with meridian free Shiatsu with kyo and jitsu patterns and with osteopathic techniques
  • have a deeper understanding of how you can meet your clients in different situations in your Shiatsu practice in clear and focused treatments
  • know more about a number of complains and diseases and how you can support your clients effectively with Shiatsu
  • know how to find the information needed when having questions coming up in your practice
  • be able to assess your own Shiatsu and decide which steps to take to prepare for the exam your diploma and afterwards
  • know how to prepare for the Swiss higher federal exam for complementary therapy

Target group

Students of the shiatsu training of the ISS Kiental or other schools.

Requirements

Attendance in Level 1-9 at the ISS or equivalent courses at other institutes.

Remarks

54 hours of education, EMR/ASCA compliant.

Further Information

Between levels 6 and 7, a total of at least 20 treatments must be given (of which at least 20 must be recorded in reports). Between levels 9 and 10, at least 1 tutorial and 1 mentoring session must be completed.

By level 10 the first case study is completed.

Between level 10 and the registration for the diploma examination, a total of at least 20 treatments have to be given (at least 20 of them have to be recorded in reports). At least 1 tutorial and 2 mentorates have to be completed.

Between level 2 and the registration for the diploma examination, at least 6 internships with teachers of the school, other accredited mentors or SGS-recognised therapists have to be completed.
Between level 5 and the registration for the diploma exam, at least 7 mentorates with teachers of the school and other accredited mentors have to be completed.

Between level 10 and the registration for the diploma examination two further case studies have to be written and a diploma thesis (supervised) has to be written. All exam papers must be received by the ISS course management at least 12 weeks before the exam date. Further information can be found in the student handbook and on GoogleDrive.
   
Tuition: CHF 1015.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax)
Early Bird Tuition: CHF 910.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax). The early bird tuition is only granted after a advanced payment of 20% 14 days after the course registration and payment of the remaining fees 60 days before the course starts. See general terms and conditions (AGB) for details (no. 8, 20 and 21). For early bird registration the below prices for full board and lodging are reduced by 5%.
m-1
Visitor's tax: Additional visitor's tax of 3.00 CHF per night.

Click on 'Register' to register for the course directly.